Ganz entspannt

Gestern Abend stürmte es mächtig und ich erwartete ein ordentliches Gewitter. Das blieb aber aus und heute Morgen waren alle Wolken „wie weggeblasen“. Es ist schön warm, ein leichter Wind weht – perfekt!

Blick Richtung Kalamata. (c) Petra Gust-Kazakos

Nach dem Mittagessen (Lamm, Salat, Schafskäse, Oliven etc.) werden wir wohl eine kleine Siesta halten – auch faulenzen macht müde (und natürlich das gute Essen und der mittägliche Wein, heute: Roditis). Am Nachmittag könnten wir ein bisschen in die Stadt fahren, Frrrapä oder Kaputsino trinken und womöglich sogar ein Stück Sokolatina dazu verzehren (das sind diese kleinen supersüßen Schokokuchen, die kalorienmäßig mit jedem mehrgängigen Menü mithalten können, köstlich!).

Übrigens: So mitten in der Natur bekommt man ja öfter mal unerwarteten Besuch. Mein Liebster fand in seiner Socke einen Tausendfüßler, der erschrocken davonwibbelte, als er die Socke „leerte“. Bin gespannt, ob unser Gecko wieder auftaucht. Immerhin trödeln keine Ziegen über den Hof, wie damals auf Samothrake.

Olivenbäume, so weit das Auge reicht. (c) Petra Gust-Kazakos

Und die Bücher? Mein Freund Jakob sandte mir kürzlich einen netten Link: http://www.schockwellenreiter.de/blog/2010/10/21/book-ohne-ei/. Ich lese gerade Kate Atkinsons neuesten Roman Started early, took my dog, das von gewohnt hoher Qualität ist. Das Leben ist schön : )

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Auf Reisen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ganz entspannt

  1. Ulrike Rudolph schreibt:

    Liebe Petra,

    oh, das ist wirklich ein wunderbarer Ort – zum Schreiben und zum Lesen!
    Liebe Grüße
    Ulrike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s