Anderswo ist’s auch schön

Heute möchte ich euch zwei Blogs vorstellen, von denen ich mir vorstellen könnte, dass sie auch euch gefallen. Beide sind in englischer Sprache geschrieben, aber da es hauptsächlich um die Fotos geht, sprechen diese quasi für sich:

Das eine heißt Forgotten Bookmarks. Geführt wird das Blog von jemandem, der in einem 2nd-hand-Buchladen arbeitet und für das Blog Lesezeichen fotografiert, die Leute in Büchern vergessen haben (nebst dem zugehörigen Buch). Das können irgendwelche Zettel, Einkaufslisten oder To-do-Listen sein, Karten, alles, was man eben so als Lesezeichen verwendet. Mir gefällt die Idee sehr – Lesezeichen als Lebenszeichen von anderen Bücherwürmchen …

Das andere Blog heißt Bookshelf Porn und enthält Fotos von Bücherregalen. Manche sehr ungewöhnlich, z. B. ein Gitarrenkoffer als Bücherregal, manche einfach nur wunderschön. Da wir unser Bücherregalproblem ja noch nicht gelöst haben, finde ich das Blog sehr inspirierend : )

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Mensch und Buch abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s