Leseplätzchen, Folge 7

Heute führe ich die Leseplätzchen-Serie weiter mit meiner lieben Verlegerin Silvia Stolz-Wimbauer vom Eisenhut Verlag. Bei diesem Wetter genießt Silvia beim Lesen gern die frische Frühlingsluft.

Gemütlich auf der Terrasse

Wenn es etwas kühler wird, kann man ja drinnen weiterlesen. Und hat sogar noch nette Gesellschaft von einem Kater namens Herr P. Ob Herr P. des Lesens mächtig ist oder lieber kuscheln will, entzieht sich allerdings meiner Kenntnis.

Lesen in guter Gesellschaft

Zu Silvias Leseplätzchen passenderweise ein Zitat von Ernst Jünger, den Silvia sehr schätzt: „‘Ich habe keine Zeit zum Lesen‘ – in diesem Falle handelt es sich wahrscheinlich um einen beschäftigten Menschen, um einen Leser nie. Zu den Kennzeichen des wahren Lesers gehört eben, dass er zum Lesen Zeit hat, und wenn er sie sich stehlen müsste, wie der Liebende für die Geliebte Zeit hat, müsste er auch alles andere vernachlässigen“.

Da spricht mir der Autor ganz aus der Seele!

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Leseplätzchen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Leseplätzchen, Folge 7

  1. synaesthetisch schreibt:

    Was ist denn das für eine fabelhafte Kuscheltier-Armada auf dem zweiten Bild? Ganz reiend übrigens auch der dicke Kater, der sich leichtfüßig mitten im Bild platziert hat 😉

  2. Petra Gust-Kazakos schreibt:

    Der Kater hat’s mir auch angetan, sieht so schön flauschig aus : )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s