Bücherparadiese weltweit, Folge 1

Dies könnte der Beginn einer neuen Mini-Serie auf Philea’s Blog werden: Fotos von schönen Buchhandlungen oder Bibliotheken, die wir auf unseren Reisen entdecken. Deshalb habe ich diesen Beitrag schon optimistisch „Folge 1“ genannt, in der Hoffnung, dass ihr mitmacht. Wir beginnen mit einer kleinen Bibliothek in Sri Lanka, die Madalena aus Lissabon im Jahre 1999 fotografiert hat.

Kleine Bibliothek, Sri Lanka (c) Madalena Reis

Kleine Bibliothek, Sri Lanka (c) Madalena Reis

Madalena sandte mir die Fotos mit den Worten: „I’m sending you two photos that I’ve taken of the Galle Library, Sri Lanka and its librarians in 1999. They are not good photos, but as I know you just love these ‘things’ I think you’ll like them. Just for the fun of it…. There are so many ‘worlds’, isn’t it? And look how happy those persons were in the middle of their 50 (?) books…”

Sri Lanka: Im Innern der kleinen Bibliothek, (c) Madalena Reis

Sri Lanka: Im Innern der kleinen Bibliothek, (c) Madalena Reis

Das ist wahr! Um die 50 Bücher zu haben – das war zuletzt in meinen Kindertagen so. Und doch waren mir diese 50 Bücher ganze Welten. Ich las sie wieder und wieder und konnte sie stellenweise auswendig. Heute kaufe ich mir Bücher, die ich lesen will, aber selten komme ich noch dazu, sie mehrmals komplett zu lesen. Stattdessen schlage ich eher meine Lieblingsstellen nach. Das ist zwar schade, aber es gibt einfach so viele wunderbare Bücher – man könnte ja etwas verpassen. So many books, so little time. Und gezählt habe ich meine Bücher auch nicht mehr. Geht es euch ähnlich?

Von Madalena stammte übrigens auch das Foto der schönen Buchhandlung in Venedig .

Also, meine Lieben, sendet mir doch auch Fotos von Buchhandlungen oder Bibliotheken, die euch auf euren Reisen besonders gut gefallen haben – ich freue mich darauf!

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Bücherparadiese weltweit abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Bücherparadiese weltweit, Folge 1

  1. Marion Voigt schreibt:

    Liebe Petra, hier ein Archiv-Link zu »Amerikas größte Buchhandlung«. Ob sie noch besteht? http://www.youtube.com/watch?v=EDAtNgjTRgM

  2. Petra Gust-Kazakos schreibt:

    Liebe Marion, super, danke für den Tipp!

  3. Petra Gust-Kazakos schreibt:

    Die Adresse zu dem außergewöhnlichen Bücherparadies von Llyd und Lenore Dickman in Central Wisconsin: County Road K in Markesan, WI. 920-398-3375.
    Falls ihr mal in der Nähe seid ; )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s