Alles streikt, auch der Regen

Mehr Reiseeindrücke – nebst Fotos – aus Kalamata.

Gestern hat es aufgehört zu regnen, die Temperaturen lagen bei etwa 20 Grad und wir fuhren nach Kalamata, um zu bummeln und danach ein bisschen am Meer zu sitzen. Am Meer zu sitzen, ist hier sowieso eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Es langweilt mich kein bisschen, einfach nur aufs Meer zu schauen.

Augen erfrischen am Meer, Foto (c) Petra Gust-Kazakos

Wir hatten zwar unsere Bücher dabei, aber ich schaute lieber weiter aufs Meer.

Süßes Nichtstun, Foto (c) Petra Gust-Kazakos

Süßes Nichtstun, Foto (c) Petra Gust-Kazakos

Kalamata hat übrigens eine hübsche Promenade entlang des Ufers, seit kurzem auch mit Radweg. Man kann ziemlich lange darauf spazieren. Wie lange genau, haben wir noch nicht ausprobiert, denn sie ist wirklich ganz schön lang.

Promenade mit jeder Menge Cafés und Restaurants, Foto (c) Petra Gust-Kazakos

Unterwegs kommt man dann zum Beispiel an einem meiner Lieblingshäuser vorbei.

Schönes altes Haus in Kalamata, Foto (c) Petra Gust-Kazakos

So sah gestern der Sonnenuntergang von unserer Terrasse aus.

Sonnenuntergang, Foto (c) Petra Gust-Kazakos

Da es abends ganz schön kühl wird, ist ein Kaminfeuer genau das Richtige. Und ins Kaminfeuer zu gucken, gehört hier ebenfalls zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Gestern fing ich damit allerdings recht spät an, weil ich noch ein paar Stunden fleißig geschrieben habe.

Gemütlich am Kamin, (c) Petra Gust-Kazakos

Heute gibt es viele Streiks in Kalamata, der Buchhändler gestern meinte, „da geht dann gar nichts mehr“. Auch die staatlichen Radiosender streiken wieder, gleiches Prinzip wie beim letzten Mal: Musik, aber keine Sprecher, keine Nachrichten. Bis auf die Nachrichtenlosigkeit ist das immerhin eine Art Streik, der vermutlich die wenigsten wirklich beeinträchtigt.

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Auf Reisen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Alles streikt, auch der Regen

  1. synaesthetisch schreibt:

    *seufz* wie schöhöööön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s