Der Kurier über „Ganz weit weg“

Oh, wie schön: Bei „Schmökern mit Schwiers“ im heutigen Kurier wird auch Ganz weit weg empfohlen : )

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Lesenswertes abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Der Kurier über „Ganz weit weg“

  1. Penelope schreibt:

    so charming *-*

  2. Frau Feuerfalter schreibt:

    Freue mich auch sehr für Dich mit! 🙂

  3. haushundhirschblog schreibt:

    Liebe Petra, auch wir freuen uns sehr mit Dir!!
    Und wir sind gespannt auf Dein Buch, das wir uns für die freien Tage um Weihnachten herum aufheben. So reisen wir diesmal also literarisch … …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s