Sehr gelegen

Normalerweise gewinnt mein Liebster meist, wenn wir Scrabble spielen. Denn ich lege „schön“ und er strategisch, was natürlich sinnvoller ist, wenn man gewinnen möchte. Doch heute Abend gelang mir mit „Migräne“ ein echter Coup, der 125 Punkte einbrachte. Und: Klar hab ich das Spiel dann auch gewonnen ; )

 

Die Buchstaben kamen mir sehr gelegen.

 

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Sehenswertes abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Sehr gelegen

  1. Penelope schreibt:

    Uiiih! das hast Du schön gemacht *~*

  2. erinnye schreibt:

    Solange es bei der Migräne aus Holzteilchen bleibt, ist das wirklich ein Coup!

  3. Bücherliebhaberin schreibt:

    Bei uns gewinnt auch meist „das stärkere“ Geschlecht 😦
    Scrabble gehört damit nicht zu meinen Lieblingsspielen, da ich leider nicht gut verlieren kann 😉

  4. kreadiv schreibt:

    Donnerwetter, das kann nicht jede(r) von sich behaupten 😉

  5. Petra Gust-Kazakos schreibt:

    Das UmdieEckeRätsel mach ich auch immer, gleich nach Sudoku. Da bin ich zum Glück erfolgreicher als beim Scrabbeln ; )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s