Schöne Blätter

Wie ich euch in meinem kleinen Nizza-Reisebericht erzählt habe, haben wir uns zwei sehr schöne Arbeiten von René Galassi als besondere Souvenirs aus dem Urlaub mitgebracht. Zum Rahmenlassen sind wir zwar noch nicht gekommen, aber ich wollte euch die beiden „schönen Blätter“ nicht vorenthalten:

Dieses hat sich mein Liebster ausgesucht, ich wählte das Folgende:

Mir gefallen diese Gestalten, die auf der Seite posieren oder über sie zu eilen scheinen, als hätten sie sich aus dem Geschriebenen materialisiert und wollten nun in die wirkliche Welt eintreten. Ich kann es kaum erwarten, die beiden nebeneinander und gerahmt an unseren Wänden zu sehen : )

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Sehenswertes abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Schöne Blätter

  1. Cadann schreibt:

    Sehen sehr schön aus! Das Flüchtige an ihnen; sie müssen allein schon der Tintenschwärze wegen dem Buch entstammen. Verstehe, dass Ihr Euch auf diese Begleiter freut.

  2. wortmeer schreibt:

    Wunderschön. An diesen Blättern hätte ich auch nicht vorbeigehen können. Zauberhaft. Zum eintauchen.

  3. Michael Kieweg schreibt:

    Eine Rubenselfe! Wie hübsch.

    • Petra Gust-Kazakos schreibt:

      Rubenselfe – herrlich, lieber Michael! Ich hatte auch sofort die Assoziation „Elfe“, als ich das Bild sah. Vielleicht hat sich aber auch des Schriftstellers Muse hier materialisiert, seine Rubensmuse : )

  4. Mila schreibt:

    Liebe Petra,

    ich hätte mir auf jeden Fall auch „dein“ Bild ausgesucht. Wunderschön. Und entweder hat sie riesige Brüste oder kleine Flügelchen…

  5. haushundhirschblog schreibt:

    Sehr schön, die beiden Arbeiten! Beide haben ihren ganz besonderen Reiz!
    Viel Freude damit, wünschen wir Euch!

  6. puzzle schreibt:

    hm – „Les Héros du Christianisme“? Was für eine hübsche Idee, diese lebensfrohen Gestalten aus den Seiten eines solchen Buches heraustanzen zu lassen! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s