Apropos Frühling: Schöner Ableger

Auf Gregor Meders Blog Adson. sprießt jetzt sozusagen ein schöner „Ableger“ der Sammelstückchen. Dort nämlich wird Gregor peu à peu die Geschichten zu seinen Krügen erzählen, die er kürzlich hier vorgestellt hat. Großartige Idee!

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Sammelstückchen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Apropos Frühling: Schöner Ableger

  1. Lakritze schreibt:

    Löblich. (Das ist das Schöne an Blogs.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s