Bücherkoffer Nr. 2: Romane, Novellen und vieles mehr

Bücherkoffer, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Welche Lieblingsromane, Novellen, Stücke, Kurzgeschichten etc. würde ich in meinen Bücherkoffer packen, wenn es auf eine besonders lange Reise ginge? Oh, der Koffer wäre rasch voll! Dabei habe ich ein bisschen geschummelt und auch ein paar gesammelte Werke hineingelegt, zum Beispiel von Shakespeare, Oscar Wilde und den portable Reader zu Dorothy Parker.

Ein Koffer voller wunderbarer Geschichten. Foto: © Petra Gust-Kazakos

Dazu kämen meine geliebten Brontës (Charlotte und Emily), natürlich Rebecca, sehr passend für eine Reise auch Kopetzkys Grand Tour, Man nennt mich flatterhaft und was weiß ich von Edgardo Cozarinsky, mindestens ein Roman von Kate Atkinson (oder doch lieber ihre Kurzgeschichten Not the End oft he World?), die fantastischen Kurzgeschichten von Steven Millhauser, Die Hunde und die Wölfe der wunderbaren Irène Némirovsky, Middlesex, die Novellen von Guy de Maupassant (oder doch lieber Bel-Ami?) ein Boyd, ein Auster (oh, ich habe Siri Hustvedt vergessen! Die muss noch mit rein, vielleicht passt sie ja obendrauf: Was ich liebte), ein Coe und noch ein paar Nabokovs. Nun benötige ich nur noch einen Kofferträger …

Ich hoffe, der Blick in meinen Bücherkoffer voller wunderbarer Geschichten hat euch gefallen. Der nächste Koffer kommt bestimmt ; )

Dieser Koffer wartet auf die nächste Bücherladung. Foto: © Petra Gust-Kazakos

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Bücherkoffer abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Bücherkoffer Nr. 2: Romane, Novellen und vieles mehr

  1. haushundhirschblog schreibt:

    Vieles davon ist ganz nach unserem Geschmack! Zum Beispiel Eugenides‘ Middlesex; Charlotte Brontë und Nabokov. Verflixt noch eins, vielleicht muss ich doch mal die Stifte aus meinem alten Koffer räumen … 😉
    mb

  2. muetzenfalterin schreibt:

    Ja, mach das, räum aus. Ich lese zu gerne, was andere gerne lesen 😉

  3. Wunderbare Geschichten aus einem wundervollen Lebensreisekoffer, liebe Petra! Deine lebendige Bücherreisetaschenidee lässt mich in Gedanken schon packen… Ja, wie die Mützenfalterin, ich lese auch zu gerne, was anderen, was Dir am Herzen liegt,

  4. buzzaldrinsblog schreibt:

    Was für eine schöne Idee, vieles, was sich in deinem Bücherkoffer befindet, würde wohl auch bei mir Platz finden. Ich glaube es würde mir ganz schön schwerfallen eine Auswahl treffen zu müssen. Nicht verzichten könnte ich auf Bücher von Salter, Roth und Yates, die müssten einfach mit in den Koffer rein …

  5. Petra Gust-Kazakos schreibt:

    Ein Rucksack wäre völlig in Ordnung, liebe Mara : )

  6. Pingback: 100 lose Blätter (18) | KAINe Kolumnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s