Bücherkoffer Nr. 7: Reiseliteratur, 6

Bücherkoffer, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Heute, meine Lieben, darf ich euch zu meiner Freude die Bücherkoffer voll interessanter Reiseliteratur von Karin Inderwisch zeigen. Viele von euch kennen Karin, die das schöne Blog KAINe Kolumnen führt und auch schon die Leseplätzchen und die Sammelstückchen mit ihren Beiträgen bereichert hat. Nun wünsche ich euch viel Vergnügen beim Stöbern in Karins Bücherkoffern!

Foto: © Karin Inderwisch

„Eigentlich bin ich eine Trolleyreisende. Auch eine Hartschalenkoffertouristin und Rucksackpilgerin. Als Synthetikbauchtaschenwanderin habe ich mich noch nicht ausprobiert. Für Petras schönes Blogprojekt ‚Ich packe meinen Reisebücherkoffer‘ habe ich daher zwei kleine Korbköfferchen ausgewählt, in denen mein Schuhputzzeug aufbewahrt wird. Und weil eine Reisende gut besohlt, mit festem Schuhwerk an den Füßen durch die Welt spazieren will, passen meine Schuhputzzeugköfferchen irgendwie ganz gut als sinnbildliche Gepäckstücke für meine bibliophilen Reisetaschenleben.

Hier hinein packe ich zuunterst den Band Musiker reisen von Franzpeter Messmer, der von den Reisewegen bedeutender Musiker der Kulturgeschichte erzählt – vom fahrenden Sänger und Spielmann Walther von der Vogelweise, von Georg Friedrich Händel in Italien und England, den Geschwistern Mozart, die mit ihrem Vater drei Jahre durch Westeuropa gereist sind, von Felix Mendelssohn-Bartholdy in London und Schottland, von Frederic Chopin und George Sand auf Mallorca und anderen.

Zwei Reisebücher von Stephan Wackwitz lege ich dazu, Tokio – Beim Näherkommen durch die Straßen und Fifth Avenue – Spaziergänge durch das letzte Jahrtausend. Der Autor ist ein meisterhafter Essayist, ein feinsinniger, vielbelesener und kultivierter Flaneur, der Unendlichkeitsstädte bereist.“

Foto: © Karin Inderwisch

„Unbedingt in meinen Reisebücherkoffer gehören für mich als leidenschaftliche Kafka-Leserin seine Reisetagebücher, die auf meinen Fotos nicht abgebildet sind, dafür der bereits legendäre Band von Harald Salfellner Franz Kafka in Prag, den ich in einer deutsch-tschechischen Buchhandlung in Prag erworben habe.

Die Impressionen und Landschaften von Frederico García Lorca sind vielleicht die poetischsten Reiseskizzen, die ich in meinem Leseleben zu schätzen gelernt habe. Wenn der junge Lorca die Städte, Dörfer und Klöster seiner Heimat Andalusien beschreibt, betritt er die Landschaften seiner Seele.

Runokuvia Suomen Lapista – Poetic Images of Finnish Lapland ist ein schmaler Fotoband mit Gedichten von Raimo Suikkari. In poetischen Bildern und Worten beschwört der Autor seine Liebe zur Landschaft und Natur Lapplands, die für mich einzigartig, unvergesslich ist – der Band ist eine Erinnerung an meine Reise in das wunderbare Land der Samen.

Die beiden Korbköfferchen sind inzwischen gut gefüllt. Noch eine Anthologie lege ich obendrauf, Venezianische Promenade von Werner Ross, der in Venedig unterwegs ist auf den Spuren von Dichtern und Malern, Musikern und Gelehrten, von Casanova bis zu Thomas Mann, von Verdi und Wagner bis zu Hemingway.

Noch bevor ich die Korbköfferchen schließe, greife ich noch ein letztes Mal ins Reisebücherregal. Zwei Bände von Dirk Heißerer dürfen nicht fehlen, Wo die Geister wandern. Eine Topographie der Schwabinger Bohéme um 1900 und Wellen, Wind und Dorfbanditen. Literarische Erkundungen am Starnberger See. Dirk Heißerers literarische Live-Spaziergänge per pedes durch München und Umgebung sind für Zugereiste, wie ich es bin, ein leselebensfreudiges Schmankerl zum Heimischwerden.

Herzlichen Dank, liebe Petra, dass ich Dir und Deinen Leserinnen und Lesern meine Reisebücherköfferchen zeigen durfte!“

Und ich danke dir ganz herzlich für diesen tollen Blick in deine hübschen Bücherköfferchen, liebe Karin! Ist es nicht erstaunlich, wie viele unglaublich interessante Bücher es allein auf dem Gebiet der Reiseliteratur zu entdecken gibt? Nun haben wir schon einige Bücherkoffer betrachten können und immer wieder sind es neue, interessant klingende Titel, die uns da präsentiert werden – herrlich!

Dieser Koffer wartet auf die nächste Bücherladung. Foto: © Petra Gust-Kazakos

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Bücherkoffer abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Bücherkoffer Nr. 7: Reiseliteratur, 6

  1. Pingback: In meinen Reisebücherkoffer | KAINe Kolumnen

  2. IngridW schreibt:

    Mit diesen Büchern im Gepäck ist eine wunderbare Reise vorprogrammiert.

  3. haushundhirschblog schreibt:

    Liebe Petra, liebe Karin.
    Es gab schon einige Momente, in denen ich daran dachte, eventuell auch meinen kleinen ledernen Koffer und auch den Korbkoffer, den ich noch aus den 80ern besitze, mit Reiseliteratur zu füllen, sie zu fotografieren und an phileablog zu senden.
    Aber spätestens jetzt, nach diesem allerfeinsten Artikel und diesen beneidenswert guten und vielen Büchern, die sich mit dem Reisen beschäftigen, weiß ich, dass ich es gerne bleiben lasse und stattdessen viel lieber eine Liste anlege, auf der ETLICHE Bücher, die hier in diesem und diesen Bücherkoffer(n) vorgestellt wurden.
    Ganz herzlichen Dank!
    mb

    • Liebe mb, Deinen Korbkoffer würde ich mir sehr gerne anschauen. Und Deine ausgewählten Bücher dazu! Das Schöne, Anregende und Gemeinschaftsstiftende an Blogprojekten, wie Sie Petra ins virtuelle Leben ruft, ist die Vielfalt der Leseplätzchen, der Sammelstückchen und Reisebücherkoffer (und geheimen Lektürelisten :)) – hinter jedem steht ein einzigartiger Mensch und seine Lebensgeschichte, an der wir für einen AugenBlick des Mitschauens und Mitlesens teilnehmen dürfen. Das ist für mich immer ein besonderes Erlebnis.

      Herzlichen Gruß zur guten Nacht von Karin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s