Steglitz stellt Petra Gust-Kazakos mit „Philea‘s Blog“ vor

Heute gestartet: Gesine von Prittwitz‘ neue Serie, in der sie Bücherbloggerinnen und -blogger interviewt. Ich habe die Ehre, den Interview-Reigen eröffnen zu dürfen, und wünsche euch anregende Lektüre mit Steglitz stellt Petra Gust-Kazakos mit „Philea‘s Blog“ vor.

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Mensch und Buch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Steglitz stellt Petra Gust-Kazakos mit „Philea‘s Blog“ vor

  1. Klausbernd schreibt:

    Liebe Petra,
    dein Interview hat mir gut gefallen. Ich kommentierte dort auch. Gratulation.
    Liebe Grüße aus dem hochsommerlichen Norfolk
    Klausbernd und seine munteren Buchfeen Siri & Selma

  2. buzzaldrinsblog schreibt:

    Ich möchte dir auch zu diesem gelungenen Interview gratulieren, das ich sehr gerne gelesen habe! 🙂

  3. IngridW schreibt:

    Hallo Petra, das Interview war ein ausgezeichneter Start in eine erwartungsvoll stimmende Serie. (Vielen Dank auch für dier Erwähnung von DruckSchrift!)

  4. Mila schreibt:

    Liebe Petra,
    ich wollte dir nur sagen, wie sehr wir uns über die Erwähnung gefreut haben. Das ist ein sehr großes Lob. Danke!!! (Übrigens finde ich das Foto mit der Zigarette und den roten Lippen sehr schön und mondän.) LG Mila

  5. Wie ich mich freue für Dich, liebe Petra! 🙂 Ein ansprechendes Interview von Dir, das mir sehr gefallen hat. Die Vielseitigkeit Deiner Interessen, der Rundumblick Deines Wesens kommt mit jedem Wort zum Ausdruck. Gratulation!!!

  6. buechermaniac schreibt:

    Liebe Petra
    Schön, dass ich dein Interview lesen durfte, das mich sehr angesprochen hat. Dass du dabei gleich noch ein Blog aus Österreich vorgeschlagen hast, ist Klasse 🙂 denn wir fahren demnächst nach Österreich und natürlich auch nach Wien.

    LG buechermaniac

  7. haushundhirschblog schreibt:

    Ein feines Interview, liebe Petra, das wir eben von Dir lesen durften. Aber das ist ja immer so: wir freuen uns, wenn wir von Dir etwas Neues lesen dürfen, und du weißt sicher, dass wir Deine Arbeit und Deinen Blog sehr schätzen!
    Herzlichen Dank für die Erwähnung unseres Blogs (wie schon so oft …)
    Liebe Grüße dm + mb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s