Großmama packt aus

Das ist ein sehr geschickter (auto)biographischer Roman, denn die Autorin Irene Dische lässt ihre Großmutter mit losem Mundwerk die Familiengeschichte erzählen. Und diese Großmutter hat’s in sich!

Elisabeth Rother ist ziemlich katholisch (zumindest, wenn’s um andere geht), ganz schön selbstgerecht, wartet mit jeder Menge Sprüche und Weisheiten für alle Lebenslagen auf und besitzt ein unerschütterliches Weltbild, in das ihre Tochter und ihre Enkelin sich nicht recht einfügen wollen. Ihre eigenen kleinen Sünden erzählt sie nebenbei und obenhin und konzentriert sich lieber auf die vielfachen Abweichungen ihrer Mitmenschen.

Die Familiengeschichten selbst sind ebenfalls höchst interessant. So ist die resolute Großmutter mit einem zum Katholizismus übergetretenen, aus einer jüdisch-orthodoxen Familie stammenden Chirurgen verheiratet. Eine gute Partie, nur leider ziehen sie in die schlesische Provinz, aber auch hier weiß sich die Großmutter zu behaupten. Bis die Nazis kommen und ihrem bequemen Leben ein Ende machen. Die Familie zieht in die USA und erlebt das typische Schicksal plötzlich verarmter Flüchtlinge mit allen Freuden und Enttäuschungen.

Damit ist das Buch noch lange nicht aus, ich will aber nicht alles erzählen, lest lieber selbst. Gegen Ende jedenfalls wird der Ton der Großmutter weicher, vielleicht, weil sie im Laufe ihres langen Lebens so viel erlebt hat, dass sie vieles mit mehr Milde betrachten kann. Selbst ihre widerspenstige Tochter und ihre abenteuerlustige Enkelin.

Erstmals erschienen im „Virtuellen literarischen Salon“.

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Lesenswertes abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s