Bibliophile Kirschblüten basteln

Nachdem ich euch gestern Kunst aus Büchern und meinen kreativen Output daraus vorgestellt habe, hier die Anleitung zu den Kirschblüten für Bibliophile.

So geht’s

Ihr benötigt 1 Schere, Basteldraht, 1 Buch bzw. eine Seite, 1 Bleistift, 1 Lineal und 1 Rotstift.

Man nehme, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Man nehme, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Dann teilt ihr euch mit Lineal und Bleistift den Satzspiegel so auf, dass ihr mehrere Papierstreifen daraus schneiden könnt.

Linien ziehen, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Linien ziehen, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Nun schneidet die Papierstreifen aus.

Streifen schneiden, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Streifen schneiden, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Anschließend schneidet ihr 5 mal etwa bis zur Hälfte des Papierstreifens in die Längsseite und rundet anschließend die entstandenen Ecken ab. Macht euch keine Gedanken um Symmetrie oder Exaktheit, das sieht hinterher niemand.

Abrunden, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Abrunden, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Mit einem roten Buntstift nun die abgerundeten Ecken färben. Auch hier geht es nicht um Genauigkeit, einfach locker drauflos.

Röten, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Röten, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Nach meinen Erfahrungen mit abgebrochenen Zweiglein bin ich dazu übergegangen, erst die Papierstreifen zu Blüten zu rollen – wirklich einfach nur einrollen – und dann erst über die Zweigenden zu stülpen und mit Basteldraht zur Befestigung zu umwickeln. Beim Einwickeln müsst ihr darauf achten, dass die geröteten Rundungen innen liegen.

Gedreht, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Gedreht, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Nach der Befestigung zupft ihr die Blüte vorsichtig auseinander. Und dann müsste es ungefähr so aussehen:

Erblüht, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Erblüht, Foto: © Petra Gust-Kazakos

Viel Erfolg : )

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Basteleyen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Bibliophile Kirschblüten basteln

  1. Tanja schreibt:

    Wow, welches Buch musste so viel Leid ertragen? Tze, da ist die Petra knallhart! Deine Anleitung ist super. Ich probier das mal mit alten Zeitschriften aus. Bin gespannt! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. 😉

    • Petra Gust-Kazakos schreibt:

      Ein griechisches, das meinem Liebsten partout nicht gefallen hatte. Normalerweise gebe ich Bücher eher in den öffentlichen Bücherschrank, den Diakonieladen oder in Antiquariate, aber griechische Bücher sind ja hierzulande kaum gefragt ; ) Dir auch einen schönen Sonntag, liebe Tanja!

  2. eulenausathen schreibt:

    Und das Ergebnis war auch in der Real World sehr gelungen!

  3. ramblingbrother schreibt:

    Ich habe drei linke Hände. Gut so. Sonst hätte ich vor lauter Buchblüten keine Bücher mehr 🙂

    Achim

  4. KAINe Kolumnen schreibt:

    Sehr hübsche Kirschblüten, aus Deiner Hand gewachsen! Toll!

  5. Karo schreibt:

    Danke für die „Anleitung for Dummies“ – würde mich über mehr so simple DIY freuen! 🙂

  6. buechermaniac schreibt:

    Herzlichen Dank für die Anleitung! Super, dass du dir die Mühe gemacht hast, uns dies zu zeigen.

    LG buechermaniac

  7. haushundhirschblog schreibt:

    Da ich inzwischen bereits mehrfach nach Deiner feinen Anleitung Lesezeichenecken gebastelt habe (das entspannt ungemein), werde ich mich wohl auch mal an den Kirschblüten versuchen. Mal sehen, aus welchen Büchern sie entstehen werden … 😉

    Liebe Grüße von mir und dm

  8. Thimo schreibt:

    Ich bin besser im Stilblüten basteln! 😉

  9. Dina schreibt:

    Eine tolle Idee! Einen Strauß mit goldenen Sätzen würde mir auch gut gefallen. 🙂
    Herzliche Grüße aus dem supersonnigen Norwegen
    Dina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s