Sommerliches Leseplätzchen

Unser Platz an der Sonne zum Lesen:

2013_SLPDie Aussicht ist auch sehr hübsch.  Und wenn man genauer hinschaut, stellt man fest: Wenn die Bienen sammeln geh’n, kann man die Wespen gammeln seh’n.

2013_SLP_Biene

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Leseplätzchen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Sommerliches Leseplätzchen

  1. silviaspringorum schreibt:

    Ein wirklich schönes, lauschiges
    Plätzchen zum Lesen! 🙂

  2. eulenausathen schreibt:

    Man beachte den glücklichen Blick der Biene!

  3. Bücherphilosophin schreibt:

    Das sieht ja nach einer gemütlichen Ecke aus. Das hätte ich hier auch gern, aber leider hab ich weder Balkon noch Garten. Dafür aber ebenfalls eine schöne Aussicht auf einen Stadtpark indem etliche Eichhörnchen und kleine Hasen herumtollen. Obwohl das auch sehr von Lesen ablenken kann 😉

    LG, Katarina 🙂

  4. Ein wirklich lauschiges Plätzchen hast du da. Bei mir auf der Terasse ist leider den ganzen Tag Sonne und wenn es richtig warm ist, dann kann man es dort gar nicht aushalten, trotz Sonnenschirm.
    Liebe Grüße, Iris

    • Petra Gust-Kazakos schreibt:

      Danke dir, liebe Iris : ) Unser Balkon liegt auch nach Süden, zwischen 12 und 17 Uhr ist es mir da auch meist zu heiß im Sommer. Aber davor und danach ist es toll. Liebe Grüße!

  5. kreadiv schreibt:

    Lavendelschnuppernde Sonntagsgrüße 🙂
    Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s