Adventsbasteleyen

Ich glaube, am Wochenende werde ich ein bisschen basteln. Schuld sind die Anonymen Bookoholiker, dort nämlich fand ich sehr hübsch gefaltete Tannenbäumchen aus alten Buchseiten. Alte Buchseiten habe ich noch jede Menge, weil ich einige Bücher aussortiert habe, also klickte ich noch ein bisschen herum zum Thema. So fand ich bei Karte und Kunst ein weiteres Bäumchen nebst Faltanleitung, das mir auch für Origami-Laien einfach genug vorkommt. Und weil man zur Adventszeit außer Bäumchen auch Sterne braucht, empfehle ich noch diesen Link, der außer zu allen möglichen Faltsternen auch zu den passenden Faltanleitungen führt.

Übrigens gibt es noch bis 14. Januar im American Museum of National History zu New York einen Weihnachtsbaum mit lauter wunderhübschen Faltfigürchen geschmückt zu bewundern. Falls ihr gerade nicht in der Nähe seid, folgt dem Link, da gibt es mehrere Fotos zu dem Baum.

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Basteleyen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Adventsbasteleyen

  1. Susanne Haun schreibt:

    Danke, Petra, ich habe mir den Link gemerkt, am Samstag ist bei meinen Eltern das Familiengans – Essen – ich werde alle animieren, auch Sterne zu basteln….. lg Susanne

  2. Ulli schreibt:

    Liebe Petra,
    ich mag Origami sehr und finde die Idee, einen Tannenbaum mal nur mit Faltarbeiten zu schmücken klasse, allerdings ist mir der gezeigte etwas zu überladen, nein ich sage jetzt nicht: typisch amerikanisch … lach und weg

    herzliche Grüße
    Ulli

    • Petra Gust-Kazakos schreibt:

      Das stimmt, liebe Ulli, man sieht denn Baum vor lauter Origami kaum : ) Ich fand es allerdings interessant, dass es in dem amerikanischen Museum Tradition ist, einen solcherart geschmückten Baum aufzustellen. Liebe Grüße!

  3. larapalara schreibt:

    Eine wunderbare Idee! Habe gerade gestern Bücher aussortiert… Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s