Es ist angerichtet!

Mjamjams_Eule_2Kommen wir zwischendurch zu etwas völlig anderem: Mein Liebster und ich bloggen jetzt auch übers Kochen – schaut doch mal bei den Mjamjams vorbei.

Gemeinsam einkaufen, das passende Getränk zum Essen und die richtige Musik für die Zubereitung auswählen, zusammen schnippeln und abschmecken – wenn wir Zeit und Muße haben, ist das Kochen schon ein richtiges kleines Ritual bei uns. Inklusive Spielereien mit den Zutaten. Meist sind es Gerichte, die eine oder mehrere griechische Zutaten enthalten, beispielsweise Olivenöl aus dem eigenen Hain, griechisches Meersalz oder Kräuter. Da diese Zutaten in vielen Rezepten bestens funktionieren, plaudern wir bei Mjamjams aus unserer Küche und stellen euch unsere Lieblingsgerichte und neue Kreationen vor. Den Anfang machen Wassilis Puttanesca und Petras Pastinakeneintopf. Viel Vergnügen!

Über Petra Gust-Kazakos

Fiel als Kind in eine Buchstabensuppe; Femme de lettres, virtuelle Salonière, Public Relations Managerin, Autorin, stets lese- & reiselustig https://phileablog.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken & Notizen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Es ist angerichtet!

  1. Pingback: [Philea’s] Es ist angerichtet! – #Literatur

  2. Herr Ärmel schreibt:

    Ui – was haben Sie denn da jetzt angerichtet? Muss ich folglich auch danach gugge 🙂
    Nachmittäglichschöne Grüsse aus dem grauhimmlischen Bembelland

  3. Susanne Haun schreibt:

    Liebe Petra, euer neuer Blog ist eine tolle Idee. Die Soße werde ich nächste Woche ausprobieren. Ich bin auch ein absoluter Callas Fan , jedoch zeichne ich meistens nach ihren Arien.
    LG Susanne

  4. SätzeundSchätze schreibt:

    Mjamjam: Die Fotos!!!! Wie witzig! Super.

  5. Dina schreibt:

    Tolle Idee, ich bin begeistert! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s