Biographisches; einfach, exzentrisch, ornithologisch

orniHeute wieder Empfehlungen im Dreierpack. Insgesamt übrigens ein ziemlich harmonischer Dreiklang aus Biographien, die eine fiktiv von Robert Seethaler, eine mit viel Exzentrik unterschiedlich starker Ausprägung von Tania Kibermanis und eine aus lauter Ornithologen-Lebensschnipseln von Bernd Brunner. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Gefahren des Lesens: Tipps & Tricks, Nr. 4

tt_viktorianischeschauermailHerzlich willkommen, liebe Leserinnen und Leser, zum vierten Teil der kleinen Serie mit wertvollen Tipps & Tricks zum Überleben mit der Bibliophilie (oder Bibliomanie) und dem Viel-Lesen für den Alltag. Diesmal geht es um gefährliche E-Mails. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Shelfie Nr. 29 von Eva Wahrburg

buchschrank-_detail_1Heute habe ich die besondere Freude, euch die Shelfies der Schriftstellerin Eva Wahrburg zeigen zu dürfen. Unlängst erschien ihr Roman Der Dornengarten, zu dem sie inspiriert wurde, als sie „an einem vereisten Dezembermorgen draußen auf eine noch lebendige Rose stieß“. Eva Wahrburg wurde in Tschenstochau in Polen geboren und wuchs in der Nähe von Hamburg auf. Sie studierte deutsche und  amerikanische Literatur und arbeitet als Technische Übersetzerin – doch vor allen Dingen schreibt sie und lebt in einem Haus im Wald. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Shelfies | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Gesehenes, Gelesenes

terzettHeute Empfehlungen im Dreierpack oder, um es mal in prätentiöser Speisekartensprache zu sagen: ein Terzett von zwei Graphic Novels und einem bösen kleinen Büchlein über langweilige Reiseberichte. In den Hauptrollen: Agatha Christie und ihre Romanfiguren, englische Romantiker und Reiseangeber. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Gefahren des Lesens: Tipps & Tricks, Nr. 3

Gefahren des Lesens: Staub & Schädlinge, Abb. 1

Gefahren des Lesens: Staub & Schädlinge, Abb. 1

Herzlich willkommen, liebe Leserinnen und Leser, zum dritten Teil der kleinen Serie mit wertvollen Tipps & Tricks zum Überleben mit der Bibliophilie (oder Bibliomanie) für den Alltag. Diesmal geht es um Bücherschädlinge und Staub und ob resp. wie man ihnen beikommen kann.

Tl;dr: Gegen die Bücherschädlinge kann man wenig tun, gegen Staub aber schon. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Gefahren des Lesens: Tipps & Tricks, Nr. 2

tt_regaleHerzlich willkommen, liebe Leserinnen und Leser, zum zweiten Teil der kleinen Serie mit wertvollen Tipps & Tricks zum Überleben mit der Bibliophilie (oder Bibliomanie) für den Alltag. Heute wollen wir eine Nebenwirkung des Liebeslesens näher betrachten, die weitere Gefahren in sich birgt: Den hemmungslosen Bücherkauf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 23 Kommentare

Gefahren des Lesens: Tipps & Tricks, Nr. 1

Gefahren des Lesens: Herabfallende Bücher. Abb. 1

Gefahren des Lesens: Herabfallende Bücher. Abb. 1

Birgit hat in ihrer Besprechung zu den Gefahren des Lesens zwei Gefahren angesprochen (Verletzungsgefahr und Kauflust) und jüngst einen weiteren Beitrag gepostet, der ebenfalls mit dem Thema zusammenhängt (Bibliomane Beschaffungskriminalität). So scheint es mir langsam angeraten, euch, liebe Leserinnen und Leser, mit wertvollen Tipps & Tricks zum Überleben mit der Bibliophilie (oder Bibliomanie) für den Alltag zu versorgen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , , | 22 Kommentare