Schlagwort-Archive: Australische Literatur

Jenseits von Babylon

Dieser Roman von David Malouf (übersetzt von Adelheid Dormagen) hat mich sehr fasziniert. Er beschäftigt sich mit der Fremde, der Suche nach Heimat, mit Identität und Sprache und nicht zuletzt mit den Ängsten der Menschen, die mit Fremdheit nicht zurechtkommen.

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Lektürenotizen & Inspirationsquellen

Ich lese mit wachsender Begeisterung immer weitere Bände der Krimiserie um „The Honourable Miss Phryne Fisher“ von Kerry Greenwood. Außerdem möchte ich euch zwei Inspirationsquellen für Bücher von Schriftstellerinnen vorstellen, nämlich ein Buch über Schriftstellerinnen sowie einen Test. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Miss Phryne Fisher Investigates

Cozy Crime meets Flapper Style – und zwar im Australien der 1920er-Jahre. Die Krimiserie um „The Honourable Miss Phryne Fisher“ von Kerry Greenwood erinnert an die Lord-Peter-Reihe von Dorothy L. Sayers und sorgt für amüsante und behagliche Lesestunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare