Schlagwort-Archive: Cafés

Herbstgäste in Trouville

Da bin ich wieder! Bestens erholt und voller Eindrücke aus dem Urlaub, die ich euch, nebst Lesefrüchten, Trouvaillen, Souvenirs etc., peu à peu vorstellen werde. Es erwarten euch in den nächsten Tagen Berichte zu Trouville, Cabourg (oder für Proustianer auch Balbec), Honfleur (Satie!), Giverny (Monet!) und vieles mehr. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Zu Besuch in Wien

An einem langen Wochenende waren mein Liebster und ich jüngst bei Freunden in Wien. Herrlich war’s! Da unsere Freunde seit einem knappen Jahr dort leben, kennen sie sich natürlich schon prima aus und konnten uns gleich die schönsten Seiten ihrer neuen Heimat zeigen. So liefen wir tagsüber kreuz und quer und bestaunten die Schönheiten der Stadt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

The Place to be in Nafplion: Lathos Bar

Die Reaktion der Leute, die zum ersten Mal vor der „Lathos Bar“ in Nafplion stehen, ist immer die gleiche: Ist das ein Trödelladen? Nein. Eine Bar? Wirklich? Sie nähern sich staunend, treten neugierig ein – und bekommen sofort gute Laune! Das ist kein Wunder, denn das „Lathos“ ist wirklich außergewöhnlich, in jeder Hinsicht! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf Reisen, Sehenswertes | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Das Buch zur Kaffeestunde

Gerade blätterte ich wieder einmal in einem sehr schönen Bildband, den mir eine liebe Ex-Kollegin zum Abschied geschenkt hat. Ein Coffee Table Book im doppelten Sinne, es ist nämlich nicht nur überaus ansehnlich und großformatig, sondern es geht auch um Kaffee und vor allem Cafés: Künstlercafés in Europa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wien – nicht nur für Leselustige

Meine liebe Freundin Petra beantwortet diesmal die Fragen über ihre neue Heimatstadt Wien, wohin sie im August mit ihrem Mann und ihrem Sohn gezogen ist. Ich hätte die Drei zwar lieber in unserer Nähe behalten, aber ein „Angebot“ wie Wien würde ich wohl auch nicht ausschlagen. Und ich bin schwer begeistert, wie viel Petra in der kurzen Zeit schon über Wien herausgefunden hat! Ihren Beschreibungen nach scheint sie sich dort schon sehr wohl zu fühlen : ) Aber lest selbst! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare