Schlagwort-Archive: Enzyklopädie

Codex Seraphinianus

Seit meinem Geburtstag bin ich glückliche Besitzerin des Codex Seraphinianus: ein großes, dickes und vor allem wunderschönes Buch des italienischen Künstlers Luigi Serafini mit unlesbarem Text und überraschenden Illustrationen. Klingt schräg? Ist es auch! Beim Betrachten des Bandes meint man, eine Enzyklopädie aus einem Paralleluniversum in der Hand zu halten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , , , | 20 Kommentare

Universalenzyklopädie der menschlichen Dummheit

Wo ich gerade bei meinem Blognachbarn die Empfehlung zu Gustave Flauberts Bouvard und Pécuchet gelesen habe, fiel mir meine schöne Ausgabe der Universalenzyklopädie der menschlichen Dummheit aus dem Eichborn Verlag wieder ein. Denn selbiges ist sozusagen ein Beiprodukt Flauberts dreißig Jahre währender Recherchen zu Bouvard und Pécuchet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Ror Wolf lebe hoch!

Heute Morgen las ich auf ka-news einen Artikel über Ror Wolf, der heute seinen 80. Geburtstag feiert. Ich kenne bisher nur ein einziges, noch dazu dünnes Buch von ihm, das ich allerdings sehr liebe: Raoul Tranchirers Taschenkosmos. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare