Schlagwort-Archive: Jochen Schmidt

Schmidt liest Proust

Dieses schwergewichtige Werk ist eines der vergnüglichsten, das man über Marcel Prousts Suche lesen kann. Und der Autor, Jochen Schmidt, ist sehr sympathisch und herrlich trocken-humorvoll, wie ich bei einer Lesung im „Blauen Salon“ der HfG vor langer Zeit sehen und hören konnte. Daher möchte euch sowohl das Buch als auch eine Lesung mit Jochen Schmidt wärmstens empfehlen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare