Schlagwort-Archive: Karl Kraus

Die Katastrophe der Phrasen

Die Katastrophe der Phrasen, Glossen von Karl Kraus, die zwischen 1910 und 1918 entstanden sind, ist eine erfreulich floskelfreie Lektüre. Kraus verwendete Floskeln nur, um ihre Ideen- und Inhaltslosigkeit vorzuführen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Daniel Kehlmann & Karl Kraus

Gerade als wir losspazieren wollten, begann es ordentlich zu regnen – und natürlich hörte es in dem Moment wieder auf, als wir angekommen waren. Ob jener heftige Regenschauer mit dazu beigetragen hat, dass gestern Abend nicht ganz so viele Gäste kamen wie im letzten Jahr, als Daniel Kehlmann im Konzerthaus aus F las? Schade, denn der Kraus-Abend war überaus gelungen! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 23 Kommentare