Schlagwort-Archive: Lesen

Gefahren des Lesens: Tipps & Tricks, Nr. 4

Herzlich willkommen, liebe Leserinnen und Leser, zum vierten Teil der kleinen Serie mit wertvollen Tipps & Tricks zum Überleben mit der Bibliophilie (oder Bibliomanie) und dem Viel-Lesen für den Alltag. Diesmal geht es um gefährliche E-Mails. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Über das Wiederlesen

Nachdem ich neulich die Besprechung von Julian Barnes‘ Flauberts Papagei bei Juneautumn las, bekam ich allergrößte Lust, das Buch selbst noch einmal zu lesen. Zuletzt las ich es vor etwa 20 Jahren für ein Oberseminar zum Thema postmoderne Literatur. Ich wusste, dass ich das Buch damals großartig gefunden hatte, deshalb steht es bis heute im Regal bei meinen Favoriten. Und auch nun, beim Wiederlesen, finde ich es immer noch großartig. Allerdings möglicherweise aus anderen Gründen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 21 Kommentare

In eigener Sache

Eine schöne Überraschung am Samstagabend: Wolfgang, der das Blog Buchwolf führt und seinen lesenswerten Besprechungen stets wunderschöne Zeichungen aus eigener Hand beifügt, bespricht in seinem aktuellen Beitrag Ganz weit weg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Proust lesen

Endlich: In Trouville habe ich damit begonnen, Auf der Suche nach der verlorenen Zeit zu lesen. Optimistisch nahm ich für zehn Tage die ersten drei Bände mit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 39 Kommentare

Sommerliches Leseplätzchen

Unser Platz an der Sonne zum Lesen: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseplätzchen | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Seriell gesehen

„Bonanza“, „Daktari“, „Die Leute von der Shiloh Ranch“, „Drei Engel für Charlie“, „Detektiv Rockford“, „Die Zwei“ (hatte die beste Titelmusik ever), „Der Kommissar“ – ich war wohl schon früh ein Serienjunkie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare