Schlagwort-Archive: Stöckchen

Noch ein Stöckchen

In diesem Jahr scheinen mir besonders viele Stöckchen unterwegs zu sein und manchmal treffen sie auch mich. Bislang habe ich selten mitgemacht, aber wenn mir die liebe Birgit von Sätze&Schätze eins zuwirft, kann ich nicht widerstehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken & Notizen | Verschlagwortet mit | 14 Kommentare

Blogstöckchen gefangen

Die liebe Mrs Coffee hat mich mit einem Blogstöckchen beworfen, das ich hiermit auffange. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit | 18 Kommentare

Die wundersame Buchvermehrung, 2

Gerade las ich bei Sätze & Schätze von der wundersamen Buchvermehrung, die ihr das Weihnachtsfest beschert hatte. Und da dachte ich mir: Da könnte ich doch ein Mini-Stöckchen draus basteln, das ich in die Blogwelt werfe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Sind Büchermenschen typisch?

Auf KAINe Kolumnen, dem Blog von Karin C. Inderwisch, fand ich ein „Stöckchen“, das mir gefällt. Drum nehme ich es auf und werfe es hinein in die Blogosphäre, vielleicht fängt es noch jemand auf. Wie Karin in ihrem Blog schreibt, geht es bei diesem Stöckchen um „Eigenschaften, Gewohnheiten, Klischees, die Lesern zugeschrieben werden“. Mal sehen, welche Klischees ich erfülle. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch und Buch | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare