Schlagwort-Archive: Truman Capote

Yachten und dergleichen

Nach der schönen Empfehlung bei der Klappentexterin habe ich mir gleich das zierliche Büchlein mit dem Titel Yachten und dergleichen von Truman Capote gekauft – und schließe mich ihrem positiven Urteil an. Dem schweizerischen Verlag Kein & Aber, dem wir schon etliche schöne Capote-Ausgaben verdanken, ist eine weitere hübsche Ausgabe, diesmal im Kleinformat, gelungen: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Die Capote-Biographie von Gerald Clarke

Gestern las ich die Biographie über Truman Capote von Gerald Clarke zu Ende. Weit mehr als 700 Seiten stark lässt sie kaum noch eine Frage offen und ist überdies gut geschrieben, was diesen Backstein aus dem Kein & Aber Verlag zu einem großen Lesevergnügen macht (sieht man mal von den vielen Druckfehlern ab). Auf einem Teil dieser Biographie basiert übrigens der sehenswerte Film „Capote“ mit Philip Seymour Hoffman in der Titelrolle. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Wenn die Hunde bellen

In diesem Buch von Truman Capote versammeln sich Porträts aller Art: Berühmtheiten und ganz gewöhnliche Leute, Landschaften, Städte und Stadtteile, sogar Tieren verhilft Capote zu literarischer Unsterblichkeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Sommerdiebe

Dieses reizende Büchlein von Truman Capote, hübsch gebunden und mit Lesebändchen geschmückt, aus dem Kein & Aber Verlag, schenkte mir mein Liebster einst zum siebten Hochzeitstag. Zuvor hatten wir schon die Rezension in der Zeit gelesen, und er merkte wohl, dass ich „Capotes wahres Debüt“ gern lesen würde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswertes | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen